Jugendgruppe


Im Sommer 2017 wurde erstmals der  Wettbewerb „ Fischereiverein des Jahres“ in der Zeitschrift Blinker ausgeschrieben. Hier ging es darum den eigenen Verein, in verschiedenen vorgegebenen Kategorien  vorzustellen und an die Zeitschrift zurückzusenden. Unser zweiter Jugendwart Christian Bernhardt  seine Frau Tabea und unser Medienreferent Adrian Becker nahmen die Herausforderung auf. In mehreren abendlichen Sitzungen wurde Bildmaterial zusammengestellt und zu einer Präsentation zusammengeschnitten. Die Einzel vorgegebenen Kategorien wie Vereinsarbeit, Umweltschutz, Ausbildung….. wurden mit Projektbildern belegt. Auch unsere regelmäßig stattfindenden Jugendgruppenstunden, die in den Wintermonaten die theoretische und in den Sommermonaten den Praxisteil beinhalten wurden angeführt. Umweltschutzprojekte, wie zum Beispiel unsere ca. 40 Nist- und Fledermauskästen,  die an unserem Gewässer  betreut werden, Faschinenbau, Totholzsicherungen und vieles mehr wurden präsentiert. Weiterhin  wurde unsere Zusammenarbeit mit anderen Jugendgruppen, wie Biedenkopf, Münchhausen und unserem Partnerverein Eisenach positiv bewertet. Die jährlich stattfindenden Jugendfreizeiten, wie zum Beispiel nach Bayern, Langeland (Dänemark), Furre Hytter 2014/2017 (Norwegen) wurden als Beispielhaft bezeichnet. Wir, der Vorstand/Jugendleitung freuen uns sehr über diese Auszeichnung, die uns weiterhin anspornt, gute Jugendarbeit zu leisten.