Wichtige Hinweise

Nachstehende Entscheidungen hat der Vorstand, insbesondere aufgrund der vorherrschenden Coronasituation, in Bezug auf die noch ausstehenden Termine in diesem Jahr getroffen:

  • Der Arbeitseinsatz zur Gewässerreinigung, der an diesem Wochenende (27.03 u. 28.03) geplant war, muss wegen der fortdauernden gesetzlichen Einschränkungen abgesagt werden.
    Es ist der dritte aus diesem Grund ausgefallene Arbeitsdienst. Der nächste soll am 30./31. Oktober stattfinden.
  • Die Jugendstunden (Treffen der Jugendlichen im Vereinshaus) werden vorerst auf unbestimmte Zeit ausgesetzt.

  • Die Jahreshauptversammlung 2021 wird auf Samstag, d. 04.09.2021 verschoben.
    (Ursrünglich anberaumter Termin: 13.03.2021)

 



Die Angelfischerei an unseren Gewässern bleibt gestattet, sofern die angeordneten Pandemie - Maßnahmen (Einhaltung des Mindestabstandes zu anderen Personen und die Angelplatzbelegung mit nur einer Person) eingehalten werden.


Anmerkung:

Die hier veröffentlichten Entscheidungen werden vom Vorstand aufgrund der aktuellen Entwicklung der Coronavirus-Ausbreitung in Deutschland getroffen. Unsere vorrangigen Ziele sind, die Gesundheit unserer Mitglieder zu schützen und der Ausbreitungsgeschwindigkeit des Coronavirus entgegenzuwirken.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Der Vorstand